Duales Studium Konstruktionstechnik – Bachelor of Engineering

Das duale Bachelor-Studium Konstruktionstechnik vereint die Vorteile einer betrieblichen Ausbildung und eines Hochschulstudiums. Das dreieinhalbjährigen Studiums führt zum Ba-chelor of Engineering (B.Eng.). Parallel zum ersten Studienabschnitt erfolgt eine zweijährige Ausbildung, an deren Ende ein IHK-Abschluss steht. Geeignete Ausbildungsberufe (w/m) sind beispielsweise Technischer Produktdesigner, Fertigungs- oder Industriemechaniker sowie Mechatroniker. Ab dem 5. Semester folgt ein Vollzeitstudium, das im 7. Semester mit einer Bachelorarbeit abschließt. Die ProLicht Gruppe bietet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover den dualen Studiengang Konstruktionstechnik an.

  • Ausbildungsdauer – 6 Semester (3 Jahre), Abschluss mit einer Bachelorarbeit.

  • Lernort – • Hochschule Hannover und Ausbildungsbetrieb in Kombination

  • Theoretische Ausbildungsinhalte 

    • Grundlagenveranstaltungen o (u.a. Mathematik, Physik, Informatik)
    • Technik (u.a. Mechanik, Elektrotechnik, Wertstoffkunde, Konstruktion)
    • Sonstiges (u.a. Recht, Betriebslehre)
    • o Praxisprojekte
  • Voraussetzungen

    • o Abitur, Fachhochschulreife mit guten Mathematik- und Physikkenntnissen; diese sind für ein erfolgreiches Studium unerlässlich

Durch die internationale Ausrichtung der ProLicht Gruppe besteht die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt an einem unserer europaweiten Standorte in das Studium zu integrieren. Außerdem bieten wir in den Praxisphasen interessante Projekte in den einzelnen Unternehmensbereichen an, in denen verstärkt eigenverantwortlich gearbeitet werden kann.

ProLicht entwickelt und produziert Lösungen für Signware-Projekte – weltweit. Dabei setzen wir auf moderne technologische Standards – mit hohem individuellem Einsatz. Überzeugen Sie sich. Zukunft beginnt mit Entscheidungen, die wir heute treffen.

mehr erfahren