Ausbildung zum Metallbauer – Fachrichtung Konstruktionstechnik

Ausbildung zum Metallbauer – Fachrichtung Konstruktionstechnik2018-11-22T00:29:39+00:00

Metallbauer – Fachrichtung Konstruktionstechnik

Metallbauer formen, biegen, pressen, schweißen und bohren Leichtmetalle oder auch Stahl. Sie arbeiten in Werkstätten oder Werkhallen, wo die Werkstoffe von Hand und maschinell bearbeitet werden.

  • Ausbildungsdauer – Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

  • Lernort – Die Ausbildung findet in der Berufsschule und im Betrieb statt.

  • Voraussetzungen – • Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Technik, handwerkliches Geschick, Genauigkeit und Sorgfalt, körperliche Belastbarkeit

Nach abgeschlossener Berufsausbildung erfolgt der Einsatz in unserer industriell ausge-richteten Produktion, mit großem Maschinenpark, im Bereich der Schlosserei.

ProLicht entwickelt und produziert Lösungen für Signware-Projekte – weltweit. Dabei setzen wir auf moderne technologische Standards – mit hohem individuellem Einsatz. Überzeugen Sie sich. Zukunft beginnt mit Entscheidungen, die wir heute treffen.

mehr erfahren